Jan Gysi

Ih


Geplante Seminare und Vorträge 



Offene Weiterbildungen im Rahmen des Curriculums Psychotraumatologie

Diese Seminare können einzeln oder im Rahmen des Curriculums gebucht werden:


3./4.2.2023
245./26.8.2023


Seminar: "Diagnostik von Traumafolgestörungen nach ICD-11": Diagnostik der fünf Bereiche, die bei komplextraumatisierten Menschen abgeklärt werden sollten:

  1. Persönlichkeitsstörungen/Bindungsstörungen (ICD-11: 6D1ff)
  2. Störungen assoziiert mit Stress (ICD-11: 6B40ff), z.B. Komplexe PTBS (ICD-11: 6B41), inkl. Differentialdiagnose zu Borderline-Störung (ICD-11: 6D11.5)
  3. Strukturelle Dissoziation: Dissoziative Identitätsstörung (ICD-11; 6B64), partielle dissoziative Identitätsstörung (ICD-11: 6B65)
  4. Dissoziative Symptome, inkl. dissoziativ-neurologische Symptomstörungen (ICD-11: 6B60ff)
  5. Komorbide Störungen: Sucht, Essstörungen, Zwangsstörungen, Angststörungen

Erstes Seminar und Beginn des neuen Zyklus des Weiterbildungscurriculums Psychotraumatherapie/Psychotraumaberatung, Institut für Körperzentrierte Psychotherapie, Zürich (es können auch nur einzelne Seminare gebucht werden) Link


24./25.2.2023
15./16.9.2023

Seminar: Äussere Stabilisierung & "Belastungsstörung bei anhaltender Traumatisierung" (äussere Sicherheit, in Zusammenarbeit mit Dr. Peter Rüegger). Zweites Seminar des Weiterbildungscurriculums Psychotraumatherapie/Psychotraumaberatung, Institut für Körperzentrierte Psychotherapie, Zürich (es können auch nur einzelne Seminare gebucht werden). Link


 


Einzelne Seminare & Workshops (nur öffentliche Veranstaltungen)

 

21./22.11.2022

Traumahilfezentrum München: "Diagnostik von Traumafolgestörungen" (Modul 1 des Curriculums) (Link)

9./10.12.2022

Zentrum für Psychotraumatologie, Hamburg: Diagnostik von Traumafolgestörungen: Link


2023

3./4.2.2023

IKP Zürich: Diagnostik von Traumafolgestörungen: Link

24./25.2.2023

IKP Zürich: Äussere Sicherheit,  Trauma & Justiz: Link

3./4. 3.2032

Zentrum für Angewandte Psychotraumatologie, Wien (ZAP): Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Teil 1: "Diagnose DIS – wie weiter? Erste Schritte & Therapieplanung" Link

17./18.3.2023


Traumahilfezentrum München: Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Modul 2 des Curriculums: "Diagnose DIS – wie weiter? Erste Schritte & Therapieplanung". Link

5./6.5.20223

IKP Zürich: "Traumaexposition bei kPTBS und DIS" (Teil des Curriculums IKP)

26./27.5.2023

Zentrum für Angewandte Psychotraumatologie, Wien (ZAP): Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Teil 2: "Stabilisierungsarbeit bei (p)DIS"; Link

9./10.6.2023

IKP Zürich: Beratung bei Dissoziativer Identitätsstörung (Teil des Curriculums IKP)

23./24.6.2023

IKP Zürich: "Traumaexposition bei kPTBS und DIS" (Teil des Curriculums IKP)

7./8.7.2023


Traumahilfezentrum München: Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Modul 3 des Curriculums: "Stabilisierungsarbeit bei (p)DIS"; Link

25./26.8.2023

IKP Zürich: Diagnostik von Traumafolgestörungen: Link

1./2.9.2023


Zentrum für Angewandte Psychotraumatologie, Wien (ZAP): Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Teil 3: "Toxische Täterbindungen, Scham & Selbstverletzungen"; Link

15./16.9.2023

IKP Zürich: Äussere Sicherheit,  Trauma & Justiz: Link

27./28.10.2023

Traumahilfezentrum München: Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Modul 4 des Curriculums: "Toxische Täterbindungen, Scham & Selbstverletzungen"; Link

8./9.12.2023


Zentrum für Angewandte Psychotraumatologie, Wien (ZAP): Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Teil 4: "Traumakonfrontation bei DIS, Trauer und Reorientierung"; Link


2024

2./3. 2.2024

Traumahilfezentrum München: Therapie von komplexen Traumafolgestörungen (kPTBS, pDIS, DIS): Modul 5 des Curriculums: "Traumakonfrontation bei DIS, Trauer und Reorientierung"; Link